FAQ

Mit Tieren auf der ganzen
Welt kommunizieren

20-07-02 earth logo v2 transparent backg

Häufig gestellte Fragen

Was ist Tierkommunikation?


Tierkommunikation ist ein telepathisches Zwei-Wege-Gespräch mit Deinen Tieren, ähnlich wie ein Gespräch das zwei Menschen miteinander führen.
Ich "analysiere" oder "lese" nicht die Körpersprache Deines Tieres oder "studiere" sein Verhalten. Ich nehme mit Deinem Tier kontakt auf, von Verstand zu Verstand. Ich muss Dein Tier nicht sehen, ein Foto genügt, um das Tier zu „identifizieren", mit dem ich kommunizieren möchte. Eine Konsultation ermöglicht Deinem Tier, seine Gedanken und Gefühle auszudrücken und alles, was es Dir mitteilen möchte. Du kannst ihnen aber auch Fragen stellen über was Du Dir sorgen machst (z.B. Gesundheit, Umwelt und Leistung, Vorlieben, ... Gib DeinemTier eine Stimme, höre zu, was es zu sagen hat!




Was ist telepathische Kommunikation?


Telepathie ist die Fähigkeit aller Wesen, Informationen von "Verstand zu Verstand" zu senden und zu empfangen, ohne unsere 5 Sinne oder physische Interaktion zu verwenden. Um telepathisch zu kommunizieren, müssen wir uns nur auf den richtigen Energiekanal einstellen. Daher sind Zeit und Raum keine Barrieren. Es ist genauso einfach, mit einem Tier in Europa zu sprechen, wie mit einem Tier im selben Zimmer. Es ist sogar möglich, mit Tieren zu sprechen, die verstorben sind!




Was kann ich von einer Konsultation mit meinem Tier erwarten?


Eine Konsultation ist eine Gelegenheit, ein direktes Gespräch mit Deinen Tieren zu führen. Die Tierkommunikation hilft Dir, ihre Ansichten, ihre Gefühle und Gedanken, ihre Sorgen, Einstellungen und Freuden zu verstehen. Die Tiere können Dir erklären, warum sie in einer bestimmte Art und Weise reagieren und was sie brauchen, um sich sicher und glücklich zu fühlen. Du kannst ihnen auch spezifische Fragen stellen, die Dir wichtig sind, keine Hintergrundinformationen sind notwendig. Vielleicht haben die Tiere sogar eine Frage, die sie dir stellen möchten! Eine Kommunikation mit Deinen Tieren bedeutet nicht, dass Du Deine Tiere "kontrollieren" kannst, aber eine Verhaltensänderung kann oft festgestellt werden, wenn wir die Ursache ihres Verhaltens verstehen und notwendige (oft kleine) Änderungen vornehmen.




Mit welchen Tieren kann man kommunizieren?


Wir können uns jedem lebenden oder auch verstorbenen Tier kommunizieren, sogar mit wilden Tieren und Insekten! In meiner Arbeit als Tierkommunikatorin hatte das Vergnügen, mit vielen verschiedenen Tieren zu kommunizieren. Darunter befinden sich Pferde, Hunde, Katzen, Hühner, Ziegen, Kaninchen, Schlangen und sogar ein Schmetterling und ein Fisch!




Kann man auch mit verstorbenen Tieren kommunizieren?


Ja, ich kann auch mit Tieren kommunizieren, die nicht mehr bei uns sind. Oft haben wir viele Fragen rund um das Hinscheiden unserer Tiere, ihr Leben mit uns und auch wo sie jetzt sind. Vielleicht fühlen wir uns sogar schuldig und fragen uns, ob wir die richtige Entscheidung getroffen haben. Eine Konsultation kann Aufschluss geben rund um Dein Tier und sein Leben, das hinscheiden und auch, ob sie jetzt OK sind.
Vielleicht möchtest Du sogar fragen, ob sie noch in Deiner Nähe sind, Dir ein Zeichen senden können und ob sie wieder zu Dir finden in diesem oder einem anderen Leben.




Kann jeder mit Tieren kommunizieren?


Ja! Jeder kann lernen, mit Tieren zu kommunizieren!

Jeder hat telepathische Fähigkeiten, es ist kein „Geschenk“, wie viele Leute denken. Es ist eine angeborene Fähigkeit aller Wesen.

Kinder sind oft „in tune“ wenn sie jung sind, aber unsere Bildung, soziale Normen und Skepsis hindern uns daran, unseren Fähigkeiten zu vertrauen und sie zu verwenden. Später im Leben sind wir uns unserer Fähigkeiten nicht mehr bewusst. Auch Angst und Zweifel hindern uns daran telepathisch zu kommunizieren. Daher müssen wir wieder neu lernen, wie man auf andere Lebewesen eingeht und ihnen zu hört.

Nur weil wir die "wortlose" Sprache nicht sprechen, heißt das nicht, dass sie nicht existiert. Die Wissenschaft hat keinen Beweis dafür, dass telepathische Kommunikation funktioniert oder nicht funktioniert. Die Wissenschaft kann aber auch nicht beweisen, dass Deine Gefühle, Träume und Emotionen existieren, aber wir wissen, dass sie es tun!

Es besteht kein Zweifel, dass Tierkommunikation funktioniert. Dies wird Bestätigt durch Ergebnisse von Kunden bestätigt sowie durch Befunde von Chiropraktiker, Tierärzte, Zahnärzte ... Die Informationen könnten nur direkt von dem Tier kommen, ist es unmöglich, dass die Informationen „erraten“ wurden.

Wenn Du lernen möchtest, wie Du mit Tieren zu kommunizieren kannst, dann besuche bitte meine „Kurse“ Seite für weitere Informationen oder kontaktiere mich direkt. Ich freue mich, mit Dir zusammen zu arbeiten.




Wollen Tiere immer reden?


Die Tierkommunikation gibt unseren Tieren eine Stimme. Wir wollen hören, was sie zu sagen haben, damit wir ihnen so gut wie möglich helfen können. Warum sollten sie sich weigern, mit uns zu sprechen? Es macht keinen Sinn! Es ist möglich, dass ein Tierkommunikator eine blockade hat und somit die Nachrichten eines Tieres nicht empfängt. Ich persönlich habe in meiner Jahrelangen Erfahrung als Tierkommunikatorin noch nie erlebt, dass ein Tier nicht mit mir psrechen wollte. Das passiert einfach nicht. Es kann sein, dass Tiere nicht über ein bestimmtes Thema prechen möchten, weil es zu schmerzhaft ist oder weil es in der Vergangenheit liegt. Sie geben uns aber eine Indikation warum das so ist.




Wie erhalte ich Feedback von einer Konsultation?


Ich kommuniziere mit Deinem Tier bevor wir miteinander am Telefon (oder Zoom) zur vereinbarten Zeit sprechen. Manche Dinge die mir die Tiere sagen, machen keinen Sinn, daher ist es einfacher, Feedback am Telefon zu geben, da ich die Dinge besser erklären kann. Du kannst während unserem Gespräch gerne notizen machen, oder Du kannst das "Transcript" bei der Buchung zu der Konsultation hinzufügen (AU$ 20, ca. 12 EUR/CHF). Das Transcript wird DIr nach unserem Anruf per email zugeschickt.




Ich mache mir Sorgen, was mein Tier (über mich) sagen könnte!


Deine Absicht ist es, Deinen Tieren zu helfen und sicher zu stellen, dass sie glücklich und gesund sind. Deine Tiere wissen und schätzen das. Auch wenn wir manchmal später herausfinden, dass wir etwas hätten besser machen können. Unsere Tiere wissen, dass wir das beste taten in einer Situation mit dem besten Wissen welches wir zu dieser Zeit hatten. Sie machen uns keine Vorwürfe und beschuldigen uns nicht. Sie können Vorschläge haben, Dinge, die wir anders machen können, aber sie werden uns in keiner Weise beleidigen. Das würde ihnen nicht helfen.




Warum muss ich meinem Tier Fragen stellen?


Ich kann herausfinden, wie Dein Tier das Leben, seine Zwecke, Sorgen, Einstellungen oder Freuden empfindet, aber eine Konsultation baut darauf auf, spezifische Fragen zu stellen, die für Dich wichtig sind. Es werden keine Hintergrundinformationen benötigt. Tiere sprechen möglicherweise nicht über Deine Anliegen und Probleme, es sei denn, Du richtest ihre Aufmerksamkeit darauf. Aus Erfahrung ist es nicht unbedingt gleichwertig was ein Tier für wichtig hält und was die Besitzer beunruhigt. Fragen zur Gesundheit, Haltung, im Wettbewerb und Leistung, Verhalten und Umwelt sind alle willkommen.




Wie kann ich lernen, mit Tieren zu kommunizieren?


Viele Menschen, die ihren Tieren nahe stehen haben die Tierkommunikation bereits erlebt, sie sind sich aber dessen vielleicht nicht bewusst oder man nennt es gerne einen "Zufall". Durch Anleitung, Schritt-für-Schritt-Techniken, praktische Übungen und support gewinnst Du das Vertrauen, welches Du brauchst, um mit Tieren in Kontakt zu treten und mit ihnen zu kommunizieren. Wenn Du Deine Dir angeborenen Fähigkeiten neu erlernen und verfeinern möchtest, kannst Du auf unseren Seiten " Kurse" und " Mentoring" herausfinden, welcher Kurs für Dich geeignet ist, ob persönlich, online oder im Einzelunterricht. Ich stehe auch gerne zur Verfügung für irgendwelche Fragen und um zu ermitteln, welcher Kurs für Dich ideal ist.




Wie funktioniert eine Konsultation?


Sobald Du eine Konsultation gebucht hast und ich all notwendigen Informationen erhalten habe, werde ich mit Deinem Tier kommunizieren (bevor wir miteinander zum vereinbarten Zeitpunkt sprechen). Bevor ich Deinem Tier Deine Fragen stelle, lasse ich Dein TIer zu Wort kommen, damit er/sie mir sagen kann, was ihm/ihr wichtig ist. Es ist einfacher persönlich (am telefon) Feedback zu geben, weil manche Dinge, die Tiere zu mir sagen, keinen Sinn machen und es ist einfacher sie am Telefon zu erklären. Du kannst während unserem Gespräch gerne notizen machen, oder Du kannst das "Transcript" bei der Buchung zu der Konsultation hinzufügen (AU$ 20, ca. 12 EUR/CHF). Das Transcript wird DIr nach unserem Anruf per email zugeschickt.




Was für Fotos benötige ich?


Die Fotos werden nicht benötigt, um etwas auf ihnen zu "sehen", sondern um das Tier zu "identifizieren", mit dem ich kommunizieren möchte. Daher spielt es keine Rolle, ob das Foto ein paar Tage oder Wochen alt ist. Die Qualität der Fotos ist wichtig. Bitte achte darauf, dass die Fotos klar und nicht zu dunkel sind. Wähle wenn möglich ein Foto vom ganzen Tier sowie ein Foto des Kopfes, welches die Augen klar zeigt. Wähle Bilder Deiner Tiere, die Du zum Beispiel Deinen Freunen zeigen würdest.




Wie buche ich eine Konsultation?


Hier kannst Du eine Konsultation buchen: www.animalcommunication.com.au/konsultation Wenn Du die Konsultation buchst, kannst Du eine passende Zeit für unser Telefonat (in deiner Zeitzone) auswählen. Folgende Informationen werden benötigt wenn Du eine Konsultation buchst:

  • Zwei Fotos (weitere Informationen dazu findest Du weiter unten "Welche Art von Bildern benötige ich?".
  • Name, Alter, Geschlecht und Rasse (um die Antworten Deines Tieres in einen Kontext zu setzen und sie daher besser zu verstehen).
  • Bis zu 10 Fragen an Dein Tier (z. B. bist Du glücklich, wie fühlst Du Dich, hast Du irgendwelche Schmerzen, was magst Du/was magst Du nicht, was kann ich ändern, um das Leben für Sie zu verbessern).
  • Telefonnummer unter der ich Sie erreichen kann.
Die Zahlung kann über Paypal erfolgen, kenn Du die Konsultation buchst. (Du kannst mit einer Debit-/Kreditkarte bezahlen, wenn Du kein Paypal-Konto hast).





© 2020 by Animal Communication

+61 439 821 047

  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram